Kategorie: Wasserfälle im Harz

Langzeitbelichtungen an der Warmen Bode – ein Fotokurs bei Andreas Levi Langzeitbelichtungen standen schon sehr lange auf meiner To-Do-Liste – und wo kann man dieser Art der Fotografie besser nachgehen als im Harz? Eben dort, wo Wasser fließt, nicht Beton eingebettet ist und die moosbewachsenen Ufer den Rahmen für die Wasserbewegung schaffen. Bei der Suche

Das Wetter war vorletzten Sonntag besonders gut und so fiel die Entscheidung leicht, eine längere Wanderung mit Hund in der Nähe von Hahnenklee-Bockswiese zu unternehmen. Um auf den Bocksberg zu wandern war es uns in der Mittagssonne zu heiß, sodass wir ein anderes Ziel anvisieren wollten. Kein Problem im Oberharz, denn die Auswahl ist groß.

Der Radau-Wasserfall bei Bad Harzburg An der Bundesstraße 4 gelegen, gleich am Ortsausgang von Bad Harzburg Richtung Torfhaus, liegt der Radau-Wasserfall als Touristenattraktion. Kein Wunder, denn dieser Wasserfall ist überaus fotogen und schön – auch wenn es sich um ein künstlich angelegtes Exemplar handelt. Es lohnt sich auf jeden Fall, im Zuge eines Besuches der

error: Bitte nicht kopieren!