Kategorie: Berge im Harz

Heute gibt es drei Bilder von alten Postkarten aus dem Oberharz. Diese waren ein beliebtes Andenken an einen Harzurlaub. Urlaub war um 1900 herum deutlich teurer als heute und die meisten Arbeiter sowie Angestellten konnten ihn sich kaum leisten. Zudem gab es in der Vergangenheit deutlich weniger Urlaubstage. Die Möglichkeiten, in den Harz zu kommen,

Die Auerhahnkaskade liegt am Bocksberg und ist fußläufig leicht von Hahnenklee-Bockswiese aus erreichbar. Wanderer und Naturfreunde wissen diesen Ort im Oberharz zu schätzen – und kommen immer wieder! Die Auerhahnkaskade: Wo sich Wasserwanderwege und der Liebesbankweg treffen! Die Bezeichnung „Auerhahnkaskade“ mag zunächst recht merkwürdig klingen. Wer sich jedoch etwas damit auseinandersetzt, wird schnell verstehen, warum

Der Bocksberg im Oberharzer Winter! Ist man in Hahnenklee, führt kein Weg an ihm vorbei! Ein ziemliches Erlebnis ist der Bocksberg als Ausflugsziel nicht nur im Sommer – vor allem in der Winter- und Skisaison kann es, besonders an den schneereichen Winterwochenenden, durchaus zu Wartezeiten an der Talstation der Bocksbergbahn kommen. Jeden Tag ab 9:00